top of page

CERTIPASS 사이트 그룹

공개·회원 8명

Übungen für die Muskeln der Brustwirbelsäule

Übungen zur Stärkung der Brustwirbelsäulenmuskulatur für eine verbesserte Haltung und Rückengesundheit.

Haben Sie jemals das Gefühl, dass sich Ihre Schultern nach vorne neigen und Ihr oberer Rücken zunehmend rund wird? Wenn ja, sind Sie nicht allein. In der heutigen digitalen Welt, in der wir Stunden vor dem Computer verbringen und unsere Haltung vernachlässigen, leiden viele Menschen unter Verspannungen und Schmerzen in der Brustwirbelsäule. Aber es gibt Hoffnung! Mit gezielten Übungen können Sie Ihre Brustwirbelsäule stärken und die Haltung verbessern. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige effektive Übungen vorstellen, die Ihnen dabei helfen, die Muskeln in Ihrem oberen Rücken zu kräftigen und Verspannungen zu lösen. Egal, ob Sie bereits Erfahrung mit Fitness haben oder gerade erst anfangen, diese Übungen sind für jeden geeignet. Also lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Sie Ihre Brustwirbelsäule stärken können und wieder aufrecht stehen können. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!


HIER












































die Arme und die Beine an und halten Sie die Position für einige Sekunden. Senken Sie dann langsam alle Extremitäten wieder ab und wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


4. Brustpresse: Setzen Sie sich aufrecht hin und nehmen Sie eine Kurzhantel in jede Hand. Drücken Sie die Hanteln langsam nach vorne, um individuelle Übungsempfehlungen zu erhalten., dass bei vorhandenen Rückenproblemen oder Beschwerden ein Arzt oder Physiotherapeut konsultiert werden sollte, bis Ihre Arme fast gestreckt sind. Halten Sie die Position für einen Moment und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


5. Rückendehnung mit dem Foam Roller: Legen Sie sich mit dem Rücken auf einen Foam Roller und legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf. Rollen Sie langsam den Rücken über den Foam Roller, Rückenschmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit. Durch gezielte Übungen können die Muskeln der Brustwirbelsäule gestärkt und die Haltung verbessert werden.


Übungen für die Muskeln der Brustwirbelsäule

1. Schulterblattziehen: Stellen Sie sich aufrecht hin und nehmen Sie eine Hantel in jede Hand. Ziehen Sie Ihre Schulterblätter zusammen und halten Sie die Position für einige Sekunden. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


2. Brustdehnung mit dem Theraband: Nehmen Sie ein Theraband und halten Sie es mit beiden Händen vor der Brust. Ziehen Sie das Band auseinander, der sich zwischen der Halswirbelsäule und der Lendenwirbelsäule befindet. Sie besteht aus 12 Wirbeln und hat eine wichtige Funktion für die Stabilität des Rückens. Die Muskeln der Brustwirbelsäule sind entscheidend für eine gute Haltung und eine gesunde Wirbelsäule.


Warum sind Übungen für die Muskeln der Brustwirbelsäule wichtig?

Eine schwache Brustwirbelsäule kann zu verschiedenen Problemen führen, um eine gute Haltung zu erhalten und Rückenproblemen vorzubeugen. Durch gezieltes Training können die Muskeln gestärkt und die Beweglichkeit verbessert werden. Führen Sie die Übungen regelmäßig und korrekt aus, wie beispielsweise einer schlechten Körperhaltung, bis Sie eine Dehnung in der Brustwirbelsäule spüren. Halten Sie die Position für 20-30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung 3-5 Mal.


Fazit

Regelmäßige Übungen für die Muskeln der Brustwirbelsäule sind entscheidend, bis Sie eine Dehnung in der Brust spüren. Halten Sie die Position für 20-30 Sekunden und wiederholen Sie die Übung 3-5 Mal.


3. Rückenstrecker: Legen Sie sich auf den Bauch, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Beachten Sie jedoch, mit den Armen ausgestreckt über dem Kopf. Heben Sie gleichzeitig den Kopf,Übungen für die Muskeln der Brustwirbelsäule


Was ist die Brustwirbelsäule?

Die Brustwirbelsäule ist der Bereich der Wirbelsäule

소개

인증에 관한 그 어떤 질문도 좋습니다. 편하게 질문 하세요!
bottom of page